Die passende Yacht
 


Ist die Yacht-Auswahl eine Frage Ihrer Persönlichkeit ?
 

Sollte diese Seite nicht unter der Adresse https:// .... angezeigt werden, so wechseln Sie bitte zunächst auf meine sichere Homepage:

klicken Sie  --->> hier und lesen dann dort weiter !

Meldet Ihr Gerät die folgende Seite als unsicher , so müssen Sie den Browser wechseln!


Und nun zu meinem kostenlosen Angebot:

Sie sind Segler - mit oder ohne Lizenz - und Sie suchen ernsthaft die Yacht, die zu Ihnen passt (?), dann sehen Sie sich bitte die folgende Tabelle 1 genau an.
In dieser Tabelle stecken 6561 Wunschmöglichkeiten.
Viele können es fast nicht glauben: Mit dieser Tabelle bestimmen Sie ganz leicht Ihre seglerische Persönlichkeit und damit auch die Segelyacht, die zu Ihnen passt.


Tabelle 1: Ihre Wunschmöglichkeiten.

A4

Sie würden gerne die Welt umsegeln

Gewässer
Ziffer 4



A3

Sie würden lieber an der Küste segeln

Gewässer
Ziffer 3



A2

Sie würden lieber auf Binnengewässern segeln

Gewässer
Ziffer 2





Ziffer für eher
wichtig

Ziffer für eher
unklar

Ziffer für eher
nicht wichtig

B

Die Funktionsvielfalt an Bord
(Für Sie ?)

1

2

3

C

Der Komfort an Bord
(Für Sie ?)

1

2

3

D

Die Exklusivität an Bord
(Für Sie ?)

1

2

3

E

Das Kosten-Minimum-S, wenn es um die Sicherheit beim
Segeln geht
(Für Sie ?)

1

2

3

F

Das Kosten-Minimum-F, wenn es um die Funktionsvielfalt
an Bord geht
(Für Sie ?)

1

2

3

G

Das Kosten-Minimum-K, wenn es um den Komfort
an Bord geht
(Für Sie ?)

1

2

3

H

Das Kosten-Minimum-E, wenn es um die Exklusivität
an Bord geht
(Für Sie ?)

1

2

3

Get Adobe Flash player

Der Weg zur passenden Yacht ist verschlungen.
Aber 8 Ziffern (A bis H) genügen bei meiner Methode für diesen doch sehr komplexen Vorgang der Segelyacht-Auswahl !

 Mit kleinen Zahlen bei B, C und D klettern Sie auf der %-Achse nach oben, mit kleinen Zahlen bei E, F, G und H steigen Sie wieder herunter. Wählen Sie z. B. 2111 3333, so ist das Ergebnis eine Luxus-Yacht. Wählen Sie z. B. 4333 1111, so ergibt sich eine Spar-Yacht.

Die allgemeine Yacht-Neupreis-Kurve mit der Eintragung einer Standard-Yacht (rot)


Haben Sie die passende Kombination gefunden, dann tragen Sie Ihre 8 Zahlen unten in das Feld "Nachricht" im unteren Kontaktformular ein. Z. B.: A3 B1 C1 D2 E3 F2 G2 H1 oder einfach 31123221 

Alle Zahlenkombinationen nach Tabelle 1 führen zu einem vernünftigen Ergebnis - auch z. B. 2222 2222 !
Klicken Sie dann auf  "Absenden". 

Die ausführliche Antwort (den passenden Yachtsteckbrief mit allen wichtigen Schiffsparametern) erhalten Sie kostenlos per E-Mail in 1 bis 2 Tagen.

Brauchen Sie Hilfe, dann klicken Sie -->  ? Hilfetexte ? 


Neugierige, die ihre Yacht-Kategorie sofort sehen wollen, klicken bitte --> hier.
(Y<0 = Spar; Y--> 0 bis 2 = Standard; Y--> 3 und 4 = HighClass; Y --> 5 bis 8 = Luxus).

Nach dem Download öffnen Sie bitte die angezeigte Datei mit dem --> "Acrobat Reader DC" .
Nur der "Acrobat Reader DC" berechnet die Yacht-Kategorie korrekt ! Sollte Ihnen die berechnete Yacht-Kategorie nicht gefallen, so wählen Sie einfach andere Zahlen für A - H. Das veränderte Ergebnis der Yacht-Kategorie (d. h. die Anzahl der Sterne) sehen Sie nach dem Ausfüllen des Formulars sofort ! 

 

Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Warum biete ich diese tolle Yacht-Auswahl-Methode kostenlos an ?

Weil ich mich als Ingenieur im Ruhestand gerne mit dem Yachtsegeln beschäftige und anderen Seglern mit meiner langjährigen Erfahrung gerne helfe.


Was ist der Kern der Yacht-Auswahl-Methode ?

Die Natur besteht aus Regelkreisen und besonders wichtig dabei sind die
-->
Rückkopplungen. Das gilt für den Menschen und für die Yacht.


Was können Sie von mir erwarten ?


Ich bin Ingenieur des Maschinenbau (Schwerpunkt "Kybernetik") und Mitglied im Club der
Kreuzer-Abteilung .

Es sind drei Fragen zu klären:

  • 1) Was ist für Sie typisch ?
    Meine Antwort:
    Individuell beschreibe ich Ihre seglerische Persönlichkeit mit empfohlenen Präferenzen zu über 100 Yacht-Details.
  • 2) Was sind die typischen Eigenschaften der Segelyacht, die zu Ihnen passt ?
    Meine Antwort:
    Individuell gebe ich Ihnen Hilfestellungen bei der Suche nach der zu Ihnen passenden Segelyacht mit einem Yachtsteckbrief, der alle wichtigen Schiffsparameter enthält, inklusive Angaben über die Methode der Grobauswahl: LüA, CE-Kategorie, mehrere Internet-Adressen, Baukosten, Betriebskosten, Motorantrieb, usw.  Angaben zur ergonomischen Gestaltung unter Deck und an Deck. Angaben zur passenden Yacht-Ausrüstung.
  • 3) Kann ich über die typischen Eigenschaften eine systematische Verbindung knüpfen ?
    Meine Antwort:
    Mein selbstentwickeltes PC-Programm knüpft systematische Verbindungen zwischen Ihrer seglerischen Persönlichkeit und der zu Ihnen passenden Yacht. Baujahr und aktueller Preis sind bei meiner Yacht-Auswahl-Beratung nicht entscheidend.

 

Viele Wassersportler sind der Meinung: Yachtsegeln sei eine Frage des eigenen Kontostandes.
Meine Antwort darauf: Chartern Sie einfach im nächsten Urlaub eine Yacht ähnlich der Yacht, die nach obiger Tabelle gefunden wird. Das ist nicht teurer als ein Hotelurlaub, aber bestimmt ein tolles Erlebnis !

Meine Meinung ganz allgemein:
Was Menschen wirklich berührt ist ihr Leben, ihr Alltag,
ihre Praxis .
Für mich war das immer die Kybernetik !

Ihre Meinung dazu können Sie gerne ins Gästebuch eintragen.


Es sind noch keine Einträge vorhanden.


Hintergründe: Ist die Lösung der "Passenden Yacht" eine KI-Frage ?

 

Der Weg zur passenden Yacht ist sehr komplex. Da stellt sich für Viele die Frage: " Welche Technologie kommt hier zum Einsatz?" Kann man hier schon von einem "intelligenten System" sprechen ?

 

KI steht für "Künstliche Intelligenz". Ein System heißt intelligent, wenn es selbstständig und effizient Probleme lösen kann. Der Grad der Intelligenz hängt vom Grad der Selbständigkeit, dem Grad der Komplexität des Problems und dem Grad der Effizienz des Problemlösungsverfahrens ab.

 

Betrachten Sie bitte dazu folgendes Schema: 
Der Lösungsweg zur passenden Yacht

 

 Mein PC-Programm löst die Aufgabe z. T. automatisch. Die Zahl "n" liegt zwischen 50 und 500 ! Wie Sie aber aus dem Schema ersehen, sind Sie persönlich noch immer der Entscheider.

Schritt für Schritt führe ich Sie zu den Yachten, die zu Ihnen passen !
1. Schritt: Aus Ihren 8 Wünschen bestimme ich Ihre „Seglerische Persönlichkeit“.
2. Schritt: Aus Ihrer „Seglerischen Persönlichkeit“ bestimme ich Ihre unbewussten Präferenzen.
3. Schritt: Aus Ihren unbewussten Präferenzen bestimme ich x von y Elemente, die bei der Auswahl der für Sie passenden Segelyacht wichtig sind.
4. Schritt: Aus einer Datenbank von tausenden Yachten bestimme ich min. 3 Segelyachten, die zu Ihnen passen.

 --->  AGB  &  Vita & Muster